Google Play  Google Play    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     030 302 62 24>    
Menü

Beitragsseiten

2000-2008 Tennissport stagniert | Die Herren 30 werden Deutscher Meister (Mitglieder 600)

1 herren 30 2005Mit dem Ende der Karrieren von Steffi Graf und Boris Becker endet auch die Zeit in der sich die Tennisvereine Deutschlands auf stetig steigenden Mitgliederzahlen ausruhen konnten. So musste auch im Tennis-Club SCC festgestellt werden, dass eine reine "Verwaltunsmentalität" zu einem Mitgliederrückgang führt. So sanken die Mitgliederzahlen des TC SCC sukzessive auf zeitweise an die 600er Grenze.

Mit einer Verjüngungskur im Vorstand, insbesondere an den Positionen des Sport- und Jugendwartes, die von Jens Thron bzw. Sascha Schoenheit übernommen wurden, begann unter der neuen Ägide der 1. Vorsitzenden Beate Britze ein starker Fokus auf die Jugendarbeit und Mitgliederakquisition. Tage der offenen Tür, Tennis nach der Schule, die Tennisfereincamps für Kinder waren einige Maßnahmen, die dem Abwärtstrend entgegen wirken sollten.

Im Sport spielen die Herren und Damen des TC SCC zumeist in den höchsten Berliner Ligen bzw. der Regionalliga Nord-Ost. 2008 wurde mit der Ostliga eine Zusatzliga zwischen Regional- und Meisterliga installiert, die zukünftig häufig die Heimat unserer Top-Teams werden sollte.

Doch das große Aushängeschild wurde 2004 die Herren 30. Mäzen Philipp Fischer sorgte dafür, dass neben den clubinternen Top-Spielern Jens Thron, Andreas Strauchmann und Carsten Laukner auch noch die eine oder andere schwedische Verstärkung zur Mannschaft stieß. So gelang nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga zur Jahrtausendwende in 2004 der Aufstieg in die 1. Bundesliga. Verstärkt durch die ehemaligen ATP-Weltranglistenspieler Magnus Larsson und Patrik Fredriksson feierte der TC SCC einen Erfolg nach dem anderen und stand schließlich im letzten Spiel vor der einmaligen Chance, Deutscher Meister zu werden. Und dies gelang tatsächlich beim Favoriten Gladbacher HTC. Der größte Erfolg des TC SCC war erreicht.

Im Fußball eilt der TC SCC von Berliner Meisterschaft zu Berliner Meisterschaft. Die Truppe um Kapitän und Organistaor Ralf Büttner macht auch an vielen Tagen des Winters unser Clubhaus wieder zur "Kneipe" im positiven Sinne. Am Ende stehen in der goldenen Generation acht Titel zu Buche...

Seite durchsuchen

SCC Active-Club

Die untenstehenden Buttons führen Euch zu unseren Aktivitäten.

  Anmeldung Kennenlerntennis

  Guten Morgen Training

 Athletiktraining

  SCC-Liga

Kontakt • Büro

nicole thron 2018Gretchen Lehmann
Für Sie da:
Nicole Thron & Gretchen Lehmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • T: (030) 302 62 24
Mo. - Do. 9 - 18 Uhr • Fr. 9 - 15 Uhr

SCC Jugend unterstützen

Über die weiter unten aufgeführten Banner Amazon.smile oder Tennis-Point können Sie mit Ihrem Einkauf ab sofort die Jugend des Tennis-Clubs SCC unterstützen. Einfach auf eines der Banner klicken. Wir wollen mit den Erlösen vielleicht versuchen im nächsten Jahr einen Jugendbus zu finanzieren.

amazon smile

Bei Tennis-Point am Ende des Bestellvorgangs zwingend unseren Verein angeben, sonst funktioniert es nicht.

tennis point

Unsere Partner

Zum Seitenanfang