Google Play  Google Play    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     030 302 62 24>    
Menü

2016 juniorinnen u18Wir freuten uns besonders über den Neuzugang von Luisa Sommer, und somit veränderte sich die Mannschaft zum Vorjahr nur an Position 2. Also standen Vanessa, Luisa, Elisa, Isabel und Alexa in den Startblöcken. Bereit, eine gute Rolle in der Liga spielen zu können.

Unsere ersten beiden Spieltage konnten wir mit einem souveränen 4:2 gegen Blau-Gold Steglitz und Wespen für uns entscheiden.

Durch den starken Auftakt gingen wir mit Selbstvertrauen an das erste Heimspiel gegen Blau-Weiß. Schon nach den Einzeln sicherten wir uns den Vorsprung und es hieß 3:1. Trotz des klaren Vorsprungs ließen wir nicht nach und gingen hochkonzentriert in die Doppel. Diese konnten wir klar für uns entscheiden. So beendeten wir den sonnigen Spieltag mit einem klaren 5:1 Sieg und schmunzelten über das entspannte Warm-up zu Beginn.

Im nächsten sehr entscheidenden Heimspiel empfingen wir den Mitfavoriten Rot-Weiß. Nach spannenden Einzeln hieß es 2:2. Luisa und Vanessa konnten im Anschluss das erste Doppel für sich entscheiden. So hieß es am Ende Unentschieden.

Im alles entscheidenden letzten Gruppenspiel stand uns der TC GW Nikolassee gegenüber. Nach einem 1:2 Rückstand kämpfte Isabel um den wichtigen zweiten Punkt. Mit großer Motivation und Ehrgeiz arbeitete sie sich ins Match zurück und konnte dann auch den Match-Tie-Break verdientermaßen für sich entscheiden.

So lautete es nach den Eizeln 2:2. Beide Doppel gingen in den Match-Tie-Break, wo wir leider nur einen Tiebreak für uns entscheiden konnten. Da Rot-Weiß uns trotz Tabellengleichstand letztendlich mit ein paar Matchpunkten voraus war, reichte das 3:3 nicht für den Titel und so hieß es am Saisonende Berliner Vizemeister.

Trotz des knapp verpassten Titels haben wir eine tolle Saison gespielt und können wahnsinnig stolz auf uns sein.

Ein riesiges Dankeschön geht wie jedes Jahr an das Trainerteam, die Sponsoren und den Jugendförderclub für die Unterstützung. Außerdem geht ein großes Dankeschön an die Gastronomie für das leckere Teamessen.

Leider ist es so weit, und Alexa muss uns altersbedingt verlassen. Zusammen verbrachten wir spannende Spieltage, aber auch abseits des Tennisplatzes entwickelten sich tolle Freundschaften. Wir bedanken uns bei ihr für die tolle Zeit.

1. Juniorinnen U 18 Meisterschaftsklasse Ergebnis

TK Blau-Gold Steglitz Tennis-Club SCC Berlin 2:4
SV Zehlend. Wespen Tennis-Club SCC Berlin 2:4
Tennis-Club SCC Berlin TC GW Nikolassee 3:3
Tennis-Club SCC Berlin TC 1899 Blau-Weiss Berlin 5:1
Tennis-Club SCC Berlin LTTC „Rot-Weiss“ Berlin 3:3

Abschlusstabelle Punkte

1 LTTC „Rot-Weiss“ Berlin 8:2
2 Tennis-Club SCC Berlin 8:2
3 SV Zehlendorfer Wespen 6:4
4 TC GW Nikolassee 6:4
5 TC 1899 Blau-Weiss Berlin 2:8
6 TK Blau-Gold Steglitz 0:10

Seite durchsuchen

SCC Active-Club

Die untenstehenden Buttons führen Euch zu unseren Aktivitäten.

  Anmeldung Kennenlerntennis

  Guten Morgen Training

 Athletiktraining

  SCC-Liga

Kontakt

nicole thron 2018
Für Sie da:
Nicole Thron • Vereinsmanagerin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: (030) 302 62 24

SCC Jugend unterstützen

Über die weiter unten aufgeführten Banner Amazon.smile oder Tennis-Point können Sie mit Ihrem Einkauf ab sofort die Jugend des Tennis-Clubs SCC unterstützen. Einfach auf eines der Banner klicken. Wir wollen mit den Erlösen vielleicht versuchen im nächsten Jahr einen Jugendbus zu finanzieren.

amazon smile

Bei Tennis-Point am Ende des Bestellvorgangs zwingend unseren Verein angeben, sonst funktioniert es nicht.

tennis point

Unsere Partner

Zum Seitenanfang