Google Play  Google Play                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     030 302 62 24    

Berliner Meister ohne Happy End

Wir gingen in die Sommersaison 2019 mit dem Ziel Aufstieg in die Ostliga. Wir traten in folgender Besetzung an: Roman Tennert ,Daniel Schalen, Benny Potsch, Jens Thron, Christian Rogoll, Gabor Steiner, Patrick Haake, Thorsten Janßen, Oliver Britze, Nils Gagzow.

Das erste Spiel beim Tempelhofer TC gewannen wir souverän und ohne Probleme 9:0 und empfingen am zweiten Spieltag den TC Friedrichshain und gewannen ebenso ungefährdet 8:1. Somit waren wir voll auf Kurs. 

Der dritte Spieltag brachte uns eine unglückliche Niederlage ein und setzte uns gegen die vermeintlich stärksten Gegner in der Gruppe um die Plätze 1 und 2 unter Zugzwang.
Die beiden letzten Spieltage wurden dann erfolgreich gestaltet. Einem 7:2 Erfolg gegen Friedrichshagen, der deutlicher aussieht, als er war (Dank an Magnus Larsson, der uns verstärkte), folgte ein nie gefährdeter 9:0 Erfolg gegen Tiergarten. 

Wir wurden Gruppensieger der Meisterschaftsklasse, dadurch Berliner Meister und qualifizierten uns für die Aufstiegsrunde.

Die Aufstiegsrunde eröffneten wir in der Gruppe mit dem Spiel in Dresden Mitte, die zu unserem Erstaunen zwei Spieler einsetzten, die vorher nicht gespielt haben. Wir waren uns sicher, dass das nicht geht und man in der Vorrunde mindestens einmal gespielt haben muss. Irrtum, die Regeln wurden angepasst. Nach den Einzeln Stand es 2-4 (Christian und Gabor haben souverän gewonnen) Benny, Patrick, Roman und Olli unterlagen, wobei Olli noch die größte Möglichkeit vergab auf 3-3 zu stellen und erst im Matchtiebreak verlor mit 7-10.

Das zweite Spiel gegen Ahlbeck wurde nicht gespielt, die Gegner waren wegen zu vielen verletzten nicht angetreten. Dresden gewann schließlich gegen Ahlbeck und stieg auf. 

Als Mannschaftsführer möchte ich beim Team bedanken für den starken Zusammenhalt, Genesungswünsche nach Schweden zu Daniel senden, der sich seine Hand verletzt hat und nicht spielen konnte und bei allen die uns bei den Spielen unterstützt haben.

Nächstes Jahr greifen wir wieder an! 

Männer: 2020 Berliner Meister und Aufstieg!

Seite durchsuchen

SCC Active-Club

Die untenstehenden Buttons führen Euch zu unseren Aktivitäten.

  Anmeldung Kennenlerntennis

  Guten Morgen Training

 Athletiktraining

  SCC-Liga

SCC Online-Shop

2018 wintergymnastikWer möchte, kann jetzt viele SCC-Merchandising Produkte online bestellen. Alle bestellten Kleidungsstücke können in der Geschäftsstelle gerne abgeholt werden.

SCC-Online-Shop

Kontakt • Büro

nicole thron 2018Gretchen Lehmann
Für Sie da:
Nicole Thron & Gretchen Lehmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • T: (030) 302 62 24
Mo. Di. 9 - 18 Uhr • Mi. Do. 9 - 16 Uhr • Fr. 10 - 15 Uhr

SCC Jugend unterstützen

Über die weiter unten aufgeführten Banner Amazon.smile oder Tennis-Point können Sie mit Ihrem Einkauf ab sofort die Jugend des Tennis-Clubs SCC unterstützen. Einfach auf eines der Banner klicken. Wir wollen mit den Erlösen vielleicht versuchen im nächsten Jahr einen Jugendbus zu finanzieren.

amazon smile

Bei Tennis-Point am Ende des Bestellvorgangs zwingend unseren Verein angeben, sonst funktioniert es nicht.

tennis point

Unsere Partner

Zum Seitenanfang