Google Play  Google Play                Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     030 302 62 24    

2 damen 30 2018Unsere Mannschaft hatte sich in dieser Saison neu gegründet und wir haben eine tolle Saison in der Bezirksoberliga II Gruppe A gespielt. Wir, das waren Margarethe Gawalek, Larisa Gejsman, Annekatrin Grambauer, Kathrin Hentschel, Mekondjo Kaapanda Girnus, Katja Keller, Anne-Kathrin Krüger, MaxCeal Mebane, Ivonne Nedela, Rachel Stehle und Nicole Weyde.

Die Saison lässt sich so zusammenfassen: „Wir waren eine wundervoll zusammengewürfelte Gruppe, die anfangs nicht recht wusste was auf sie zukommt, aber sicher war gewinnen zu wollen. Vom ersten bis zum letzten Spieltag waren wir aufgeregt, motiviert, ehrgeizig und glücklich. Besonders schön war die gegenseitige Unterstützung bei den Spielen. Man konnte richtig merken, wie wir uns von Spiel zu Spiel besser verstanden, auf wie auch neben dem Platz :).“ (MaxCeal Mebane)

„Wir hatten unglaublich viel Spaß, gepaart mit großem Kampfgeist und Ehrgeiz (aber zu wenig Prosecco)! Spannende Matches gegen teilweise blutjunge und starke Gegner! Toller Teamgeist! Hätte nie gedacht, dass man mit über 40 bei der Ausübung seines Hobbys sooooo nervös sein kann! Ich hoffe, ich darf im nächsten Sommer wieder dabei sein! Danke an Rachel, für die schöne Saison-Ende-Party bei ihr zu Hause!“ (Kathrin Hentschel)

„Ich möchte unser Mannschaft Danke sagen für die tolle Saison und für die Erfahrung und Spaß den wir gesammelt haben. Wir haben uns super geschlagen und super tolle Spiele gehabt. Wir haben gelernt, was wir noch verbessern können aber wir haben auch gelernt, wie man gewinnen kann! Und ich freue mich schon sehr auf die nächste Saison 2019! (Ivonne Nedela)

„Der Hitzesommer von 2018 spiegelte sich in der Spiellust unserer Mannschaft wider. Aufgewärmt und hochmotiviert starteten wir in die Tennissaison. Ball für Ball, Spiel für Spiel konnten wir mit großem Engagement, Spaß und Team-Spirit die Verbandspiele für uns gewinnen - jedenfalls die meisten :). Abwechslungsreiche Ballwechsel waren zu sehen, Jubeln in den Zuschauerreihen zu hören und purer Ehrgeiz der Spielerinnen zu spüren. Eine tolle Zeit, an die wir uns noch lange und gerne erinnern werden. Vielen Dank, Ladies!“ (Larisa Gejsman)

„Für mich war es eine ausgesprochen spannende Erfahrung. Bisher habe ich Tennis als Hobby und zum Spaß gespielt. Durch die Mannschaftsgründung und den Wunsch in der Mannschaft und für den Verein gut zu spielen ist aus dem Hobby ein Sport und aus dem Spaß Freude am Spiel geworden. Vielen Dank an den SCC für die Möglichkeit und lieben Dank an die Mannschaftsdamen für die heiteren Momente in den herausfordernden Momenten, ich sag nur „alte Schule“`! (Annekatrin Grambauer)
„Wie sagte der Sohn einer Mannschaftskameradin? „Am meisten lernt man aus den Spielen, die man verliert“. Die Hälfte unserer Saisonspiele waren Lehrstunden, ich fand es trotzdem toll. Ich danke meiner Doppelpartnerin MaxCeal, das waren große Matches! Aber vor allem danke ich meinem Trainer Valerij – natürlich! :)“ (Nicole Weyde)

 

Seite durchsuchen

SCC Active-Club

Die untenstehenden Buttons führen Euch zu unseren Aktivitäten.

  Anmeldung Kennenlerntennis

  Guten Morgen Training

 Athletiktraining

  SCC-Liga

SCC Online-Shop

2018 wintergymnastikWer möchte, kann jetzt viele SCC-Merchandising Produkte online bestellen. Alle bestellten Kleidungsstücke können in der Geschäftsstelle gerne abgeholt werden.

SCC-Online-Shop

Kontakt • Büro

nicole thron 2018Gretchen Lehmann
Für Sie da:
Nicole Thron & Gretchen Lehmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! • T: (030) 302 62 24
Mo. Di. 9 - 18 Uhr • Mi. Do. 9 - 16 Uhr • Fr. 10 - 15 Uhr

SCC Jugend unterstützen

Über die weiter unten aufgeführten Banner Amazon.smile oder Tennis-Point können Sie mit Ihrem Einkauf ab sofort die Jugend des Tennis-Clubs SCC unterstützen. Einfach auf eines der Banner klicken. Wir wollen mit den Erlösen vielleicht versuchen im nächsten Jahr einen Jugendbus zu finanzieren.

amazon smile

Bei Tennis-Point am Ende des Bestellvorgangs zwingend unseren Verein angeben, sonst funktioniert es nicht.

tennis point

Unsere Partner

Zum Seitenanfang